Kurs: Obstbäume richtig schneiden

Obstgehölze und Bienen sind ein ideales Paar. Nektar gegen Bestäubungsleistung – das ist die Erfolgsformel für ein Geben und Nehmen, über das sich nicht zuletzt der Imker freut. So kann er erst den köstlichem Honig und später auch leckere Früchte ernten.

Obstbäume richtig pflegen und sachgerecht schneiden zu können, gehört also gewissermaßen zum imkerlichen Know-how. Deshalb hat der Imkerverein Mittlerer Aischgrund einen Fachmann für einen Obstbaumschnittkurs gewonnen: Richard Krämer, Kreisfachberater für Gartenbau und Landespflege, zeigt am Samstag, 23. März 2019, von 9 bis 12.30 Uhr im Gasthaus Goldene Traube (Stubenrauch) in Dachsbach in einem theoretischen Vortrag, wie man Apfelbaum & Co. richtig schneidet. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Anmelden kann man sich beim Imkerverein Mittlerer Aischgrund oder im Landratsamt Neustadt bei Richard Krämer (Tel.: 09161 92-3225, Mail: richard.kraemer@kreis-nea.de). Die Teilnahme ist kostenlos.

Werbeanzeigen